Stimmen zu "Der Eindringling"

"Ein Entwicklungsroman, der nicht steil nach oben auf den lichten Gipfel der Emanzipation führt: Raul Zelik fragt nach den Mühen der Ebene ..." (Frankfurter Rundschau)

Stimmen zu "Der bewaffnete Freund"

"Ein spannendes und zugleich - im besten Sinne - engagiertes Buch...Die Literatur der deutschen Gegenwart ist nicht allzu reich an solchen mehrsprachigen Zwischengängern..." FAZ

Seite teilen

 

 

Design zersetzer. freie grafik / Berlin

Programmierung, Umsetzung G@HServices Berlin V.V.S.

Kopfbild Freddy Sanchez Caballero / Kolumbien